Bundesfreiwilligendienst an der Eickhofschule

Der Bundesfreiwilligendienst (BuFDi) ist ein Angebot an Frauen und Männer verschiedenen Alters und bietet die Möglichkeit  sich außerhalb von Beruf und Schule für das Allgemeinwohl zu engagieren. Der Bundesfreiwilligendienst dauert in der Regel 12 Monate.

Seit dem Schuljahr 2012/2013 wird auch das Kollegium der Eickhofschule durch Bundesfreiwilligendienstleistende unterstützt.

Der Arbeitsbereich der Freiwilligen teilt sich in der Regel in zwei Bereiche auf.

Im einen werden sie unterstützend in verschiedenen Klassen eingesetzt. In dem anderen Arbeitsbereich übernehmen die Freiwilligen verschiedene Tätigkeiten im Bereich des allgemeinen Schullebens oder bei besonderen Schulveranstaltungen

 

Folgende Tätigkeiten können innerhalb des Arbeitsbereiches "Klasse" abgedeckt werden:

  • individuelle Förderung einzelner Schüler im Unterricht
  • Mitwirkung im Kleingruppenunterricht
  • regelmäßige Betreuung von Spielsituationen im Unterricht
  • Unterstützung der Lehrkräfte bei der Beaufsichtigung von Schülern
  • begleitende Betreuung von Schülern während der Mittagsessenszeiten
  • Übernahme von Hilfstätigkeiten für die Lehrkräfte

Mögliche Tätigkeiten im Arbeitsbereich "Allgemeines Schulleben" können sein:

  • Unterstützung in der Küche/Mensa
  • Unterstützung bei hausmeisterlichen Diensten
  • Mitwirkung bei der Schulhofpausenaufsicht
  • Erledigung unterschiedlicher Aufgaben bei der Vorbereitung und der Durchführung von Schulveranstaltungen
  • Hilfstätigkeiten im Rahmen der Schulorganisation
  • Übernahme von Aufgaben aus dem Bereich der Schulverwaltung

WIR FREUEN UNS AUF ENGAGIERTE FREIWILLIGE !!!


KONTAKT


Eickhofschule
Herforder Str. 219
32120 Hiddenhausen
Tel.:           05221 - 9674 400
Fax            05221 - 9674 420
Email:       eickhofschule@gmx.de